Vakuumtisch

Vakuumtisch

Für die Fertigung von flexiblen Schaltungsträgern kann ein Vakuumtisch integriert werden. Es bestehen Varianten für die flächige Ansaugung von Leiterplatten, sowie Varianten zum partiellen Ansaugen der Schaltungsträger um z.B. keramische Grundträger, welche sich durch den Fertigungsprozess gewölbt haben, eben zu ziehen.

Die Befestigung der Vakuumtische erfolgt ohne Werkzeuge. Eine Umrüstung von Vakuumtisch auf die herkömmliche Leiterplattenaufnahme und umgekehrt erfolgt mit Hilfe der Griffstücke innerhalb weniger Augenblicke.

Ein Vakuumtisch kann jederzeit – ohne Umbau der herkömmlichen Leiterplattenaufnahme nachgerüstet werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit kundenspezifische Varianten zum partiellen Ansaugen von Schaltungsträger zu integrieren. Keramische Grundträger oder MID-Schaltungsträger können somit einfach bestückt werden.

Die Standalone Variante ist jederzeit auf eine Bestückung von Leiterplatten umrüstbar.

Impressum  ·  Sitemap  ·  copyright 1996 - 2016 FRITSCH GmbH  ·  Änderungen vorbehalten

 Deutsch Deutsch English English русский русский